Schlagwörter

, , , ,

Bastelei mal wieder:

20121130-173953.jpg
Das Rezept stand letztes Jahr mal in der Heinsberger Zeitung, von wo es an mich weitergereicht wurde. Eigentlich bedarf es aber keiner Erklärung, oder? Falls doch, hier ist sie:
Doppelkeks als Boden, mit Kuvertüre ein Waffelröllchen draufkleben und den Kuvertüreklecks mit Smarties verzieren. Eine geschälte Mandel ebenfalls mit etwas Kuvertüre auf dem Waffelröllchen festkleben, fertig.
Das ist doch mal eine Alternative zum Butterkeks-Knusperhäuschen. :) Beim Kindergeburtstag anwesende Grundschullehrerinnen waren jedenfalls begeistert und träumten schon vom Erfolg beim nächsten Adventsbasar… ;)

Advertisements