Schlagwörter

,

Um von diesem ekligen Fußfoto abzulenken, Schick ich mal gleich noch einen positiven Post hinterher…
Unendlich erscheinende zehn Stunden später ist die Patchworkdecke durch die nächste Runde Rotation. Und es ist Halbzeit:

20130425-214954.jpg
Hübsch, nicht? Der Rand macht schon was her. Auch wenn ich momentan nicht verstehe, was mich geritten hat, orange, grüne und rosane Patches nebeneinander zu setzen. Äh, schön bunt. Oder so *hüstel*. Ich muss noch eine schön bunte Blume häkeln, um die Flickstelle im weißen randgelegenen Patch zu kaschieren. Aber nicht mehr in dieser Runde.

Rotationsstand:

1. Patchworkdecke III
2. Mother’s Bliss II
3. Efeuranke II
4. Tecklenburger Turney II
5. Wrath II
6. Klarinette I

Wenn ich mir anschaue, wie gut ich letztendlich mit der Patchworkdecke vorankomme, in dreißig Stunden Innenteil fertig gestellt und den halben Rand, noch drei Rotationsrunden oder so, und dieses UFO könnte tatsächlich fertig sein. :)

Advertisements