Schlagwörter

, , ,

Sonntag Abend, und ich habe etwas vorzuweisen. Allmählich scheint wieder Alltag eingekehrt zu sein bei uns. :)
Leider leider sind die zehn Stunden mit der Klarinette schon wieder um. So sieht sie jetzt aus:

20130714-230457.jpg
Es tut mir richtig Leid, dass ich diese Arbeit wegpacken muss. Vor allem bei dem, was jetzt kommt… denn so sieht die Rotation aus:

1. Patchworkdecke III
2. Mother’s Bliss III
3. Efeuranke II
4. Tecklenburger Turney III
5. Wrath III
6. Klarinette II

Sprich, es wird Zeit für ein neues Projekt. Eigentlich ein freudiger Anlass, wäre mir nicht heute eingefallen, dass da noch ein UFO schlummert. Wer diesen Blog schon lange mitliest, hat es sogar schon mal gesehen: die Pralinen aus Nickistoff. Ganz viele hatte ich vorbereitet, fertig wurden nur ein paar. Also ist das neue Projekt wohl ein altes. :(

Für meine Stimmung habe ich einen Kompromiss-Vorschlag: Sollte ich keine zehn Stunden brauchen, um die Pralinen fertigzustellen, darf ich die Restzeit noch in ein echtes neues Projekt stecken. Ich hoffe, es klappt!

Advertisements