6 Stunden 13 Minuten ist der aktuelle Zwischenstand in der Rotation, die Klarinette macht es mir momentan schwer. Entweder finde ich die Garnfarben nicht… ich bin schon dazu übergegangen, in allen Kisten die Docken wieder in 100er-Blöcken zusammengefasst einzutüten, damit das Suchen nicht so lange dauert, aber es hilft nur bedingt… oder wenn ich sie dann doch habe, sind es nur zehn Kreuzchen verteilt über das gesamte Blatt. Die ersten Fehler habe ich auch schon gefunden *ärger*, aber keine Lust gehabt, ein einzelnes Kreuzchen aufzulösen und für dieses eine Kreuzchen dann wieder hunderte Docken in vier Kisten zu wälzen auf der Suche nach der richtigen Farbe. Ich bin mal gespannt, ob die Seite fertig wird in dieser Runde. Noch glaube ich nicht dran, dabei fehlt auf den ersten Blick gar nicht mehr viel. Aber halt in vielen, vielen Farben. Ich hoffe sehr, dass der 3D-Effekt hinterher die ganze Sucherei wert sein wird.

Wer jetzt gerade denkt „whatthe…häää?“ schreibt sie da, willkommen auf meinem Stickblock. ;) Denn darum geht es hier eigentlich, und weniger um Wohnungsverschönerung oder Basteln oder so.

Eine kurze Erklärung für Einsteiger (das hätte ich vor 20 Jahren auch nicht gewusst, und da hab ich schon gestickt): Stickgarn kauft man in handlichen Größen, abgepackt in sogenannten Docken, und damit man genau den richtigen Farbton erwischt, sind die Farben auf der Banderole der Docke mit einer Nummer markiert. Ich suche also nicht grau, sondern 231. Was ein anderer Grauton ist als 232, 233 oder 234, und wenn man bei einem angeblichen Schwarzweißbild einer Klarinette über 80 Farben braucht, ist es auch wichtig, dass es 231 ist. Leider wird 231 auch bei Mother’s Bliss gebraucht, bei den Namensschildern oder mit etwas Pech bei Wrath (97 Farben). Und da Stickgarn auf Dauer dann doch Geld kostet und man von einigen Farben die Unmengen nicht braucht, habe ich nicht alle Projekte mit allen Farben ausgestattet. Stattdessen wird bei Beginn eines Projekts eine neue Kiste gepackt mit Vorlage, Stoff und Farben, soweit sie nicht anderweitig verwendet werden. Wenn die Docke 231 also nicht in der Klarinetten-Kiste ist, ist sie mit Glück beim sortierten Vorrat gerade nicht verwendeter Farben (warum auch immer, schließlich gehörte sie dann in die Klarinettenkiste) oder in einer der anderen Kisten. Preisfrage: In welcher?

Diese Sucherei kostet Zeit, macht keinen Spaß und stört beim Hörbuch hören. Weil ich mich dann plötzlich doch richtig konzentrieren muss. 6 Stunden 13 Minuten. Ich glaube nicht, dass ich die Rotationsrunde dieses Wochenende abschließen kann, was mir sonst so gerne gelingt, pünktlich zum Sonntag Abend. Aber ich arbeite dran. Und solange versuche ich euch weiterhin mit Dekogedöns bei Laune zu halten.

Nachtrag: Wrath löse ich probehalber mal auf. Dadurch sehen meine Vorräte 1-99 jetzt so aus:

20130921-154701.jpg
Ist es nicht schön, so ganz in rot? Und diese Nuancen, hach! ;)
Nebenbei bemerkt, ich verstehe völlig, dass Nr. 1 weiß ist. Aber warum ist schwarz erst Nr. 403?

Advertisements