Schlagwörter

, , ,

Keine Tagebuchbloggerei im Mai, wie ihr merkt. Ich komme nicht dazu. Momentan blogge ich viel im Bücherei-Blog, weil da auch viel passiert. „Meine“ Zweigstelle muss wegen Sanierung aus dem Gebäude raus, vermutlich für etwa ein halbes Jahr. Das passiert jetzt gerade im Mai, und wunderbar transparent kann man im Blog mitverfolgen, wie so etwas funktioniert, ein Bücherei-Aus-Umzug. Neben viel beruflicher Bloggerei bleibt da wenig Zeitlust für die Nadelspielereien. Ihr habt’s vielleicht gemerkt, es gab ein paar vorbereitete Artikel, und zwar nicht brav in Reihenfolge Rotation – Zwischendurch – Rotation – Zwischendurch usw. 

Jetzt aber. Ich bin zwar nicht zum Bloggen gekommen, aber für ein bisschen Kreuzstich abends auf der Couch haben Zeit und Energie gereicht. Und Hörbücher, Hörbücher, Hörbücher aus der Onleihe. Ich habe gerade eine Fantasy-Phase und genieße die All-Age-Bücher der letzten Jahre sehr. :) Und Wrath habe ich auch sehr genossen. Drei kurze Stunden, um Seite 3 zu vollenden, 7 kurzweilige Stunden mit guten Fortschritten auf Seite 4. Das läuft!



Für mich heißt es in der Rotation, zähneknirschend die Sticknadel wieder wegzuräumen. Da wartet noch eine Patchworkdecke auf Vollendung. Dabei freue ich mich doch schon so auf die ganzen Stickprojekte, die danach anstehen! Und bittebitte ein Finale bei „Once upon a time“, damit ich die neue Dimensions-Packung aufmachen darf!

  1. Klarinette (13)
  2. Tecklenburger Turney (12)
  3. Wrath (12)
  4. Patchworkdecke (8)
  5. Es war einmal (5)
  6. Twelve days of christmas (2)
  7. Erdbeeren (1)
  8. ??? Freischuss ???
Advertisements