Eigentlich noch im Dezember 2016 erledigt, aber irgendwie war es verblüffend schwierig, bei Tageslicht zu Hause zu sein, um mal eben ein Foto zu machen. Nun ja. Besonderes zu berichten gibt es nicht, ich habe ein bisschen weiterkurbeln dürfen und den Verdacht, dass das Ende in Sicht ist. Vielleicht schaffe ich 2017 den Hintergrund? Dieses UFO ist hartnäckig. :)

Vor der letzten Runde sah es so aus:

dscf0812

Ab durch die Mitte, hieß es diesmal. Nicht dauernd auf die Vorlage gucken müssen war gut, nur leider ist die Arbeit im großen Stickrahmen etwas unhandlich. Das erschwert es, sich zwischendurch einfach mal dranzusetzen, man sitzt immer so demonstrativ an dem großen Rahmen und zieht die Aufmerksamkeit sämtlicher wacher Kinder auf sich. Hach ja. Ich werde mich noch früh genug beschweren, dass die groß gewordenen Kleinen mich ignorieren. ;)

dscf1036

Mit dem neuen Jahr gab es dann die nächste Arbeit: Wrath ist wieder dran.

  1. Klarinette (16)
  2. Tecklenburger Turney (14)
  3. Wrath (13)
  4. Patchworkdecke (10)
  5. Erdbeeren (3)
  6. Pferde am Bach (2)
  7. ??? Freischuss???

Und macht auch schon wieder Spaß. :)

Advertisements